Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Blick in das Unigebäude

Kontakt

Immatrikulationsamt - International Students Section

Telefon: +49-(0)345 55-2 15 19
Telefon: +49-(0)345 55-2 13 14
Telefax: +49-(0)345 55-2 70 52

Raum 1, Infothek, Eingang links/ entrance left hand
Universitätsplatz 11, Löwengebäude
06108 Halle (Saale)

Sprechzeit/ office hours:
Montag - Donnerstag
10:00 -12:30 Uhr
Freitag nur nach Vereinbarung/ Friday by appointment only

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Abteilung 1
Immatrikulationsamt / Bereich Internationale Studierende
06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Internationale Bewerber

Als internationale Bewerber gelten die Personen, die Ihren Schul- oder Studienabschluss nicht in Deutschland erworben haben oder sich mit einem Internationalen Baccalaureate bewerben wollen.

Die Staatsangehörigkeit ist nicht relevant.

Studienangebot

Im Studienangebot finden Sie alle verfügbaren Fächer und Abschlüsse.

Aktuelles

Bitte geben Sie bei allen Nachfragen Ihre Bewerbernummer von uni-assist mit an. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

TestAS

Am Samstag, den 13.Mai 2017 findet ein TestAS (Test zur allgemeinen Studierfähigkeit) in Halle statt. Mit dem TestAS ist die Bewerbung für Flüchtlinge bei uni-assist kostenfrei.

Bitte melden Sie sich dazu per Email bis zum 19. April 2017 (20 Uhr) bei und geben Ihren Familiennamen, Vornamen, persönliche Emailadresse und Ihre Telfonnummer an.

onSET

onSET ist ein Online-Spracheinstufungstest, der Ihr aktuelles Sprachniveau für Ihre Studienbewerbung in deutsch oder englisch belegt. Mit dem Ergebnis können Sie dem richtigen Sprachkurs zugeordnet werden. Geflüchtete können diesen kostenfrei ablegen. Weitere Information und Anmeldung.   

Bewerbung für die Bachelor-Studiengänge Biologie, Biochemie und Psychologie

Internationale Bewerber ohne deutsche Hochschulzugangsberechtigung (HZB) oder mit einer International Baccalaureate registrieren sich bitte zunächst immer auf dem Bewerberportal von Hochschulstart    - auch wenn Sie zunächst noch das Studienkolleg oder einen Deutschkurs besuchen müssen. Sie erhalten dort sogenannte BID/BAN-Nummern, die für die Koordinierung der Studienplatzvergabe über das Dialogorientierte Serviceverfahren (DoSV) benötigt werden.

Danach registrieren Sie sich beim Bewerberportal uni-assist und können dort unter Angabe der BID/BAN-Nummern Ihre Bewerbung für DoSV-Studiengänge abgeben bzw. Ihre Bewerbungsunterlagen einreichen.

Wichtiger Hinweis für Ihre Bewerbung bei uni-assist

Bitte gehen Sie bei der Suche (nach dem Login) nach Ihrem gewünschten Studiengang wie folgt vor:

1. Auswahl des Semesters, des angestrebten Abschlusses und der Hochschule

2. Bitte tragen Sie in der ZWEITEN Zeile unter dem Hinweiskasten (letzte Zeile auf der Seite) den Namen Ihres gewünschten Studienfaches ein. Bitte wählen Sie NICHTS aus der Zeile darüber (Ägyptologie, Afrikanistik, ...) aus, da sonst Ihr gewünschtes Fach unter Umständen nicht angezeigt wird.

Newsarchiv

Zum Seitenanfang