Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Zertifikatsträger audit familiengerechte hochschule seit 2009- Quelle: berufundfamilie gGmbH

Kontakt

Andrea Ritschel
(Leitung des Familienbüros der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg)

Telefon: 0345/55 21357
Telefax: 0345/55 27099

Barfüßer Straße 17
06108 Halle (Saale)

Nils Wittig
(wiss. Mitarbeiter)

Telefon: 0345/55 21357
Telefax: 0345/55 27099

Barfüßerstraße 17
06108 Halle (Saale)

Sprechzeiten

Barfüßer Straße 17
06108 Halle (Saale)

Montag von 11 bis 13 Uhr
Mittwoch von 13 bis 15 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Login für Redakteure

Familienbüro der Martin-Luther-Universität

Studentische Hilfskraft im Familienbüro gesucht

Das Familienbüro der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg begleitet neben dem Re-Auditierungsprozess zur weiteren Ausgestaltung familiengerechter Arbeits- und Studienbedingungen an der Universität zahlreiche weitere Projekte zur besseren Vereinbarkeit von Arbeiten/Studieren und Familie. Zur Unterstützung der vielfältigen Tätigkeit sucht das Familienbüro ab dem 01. April 2018 eine studentische Hilfskraft (40 Std./Monat).

Ihre Hauptaufgaben:

  • Unterstützung bei der Arbeit des Familienbüros insbesondere zur Vereinbarkeit von Arbeit/Studium und Kind/Pflege
  • Unterstützung bei der Organisation und Koordination von Terminen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Organisation von Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Gestaltung der Homepage des Familienbüros und der  Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung bei Betreuung von Kindern

Wir erwarten:

  • gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)
  • Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit der Thematik Pflege von Angehörigen
  • Motivation zur Arbeit mit Kindern
  • Organisationsgeschick sowie Bereitschaft zum kreativen Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit und -bereitschaft

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine entgeltliche Beschäftigung vom 01. April 2018 zunächst bis zum 30. September 2018
  • flexible sowie studien- und familienfreundliche Arbeitszeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen, vorzugsweise per E-Mail als eine PDF-Datei. Diese richten Sie bitte bis zum 16. Februar 2018 an:

Ausschreibung Studentische Hilfskraft
Ausschreibung Stud.-Hilfskraft.pdf (72,8 KB)  vom 31.01.2018

Unikinderkino und Kindersachenflohmarkt

AK Studieren mit Kind

AK Studieren mit Kind

AK Studieren mit Kind

Der Arbeitskreis Studieren mit Kind veranstaltet am 24. Februar 2018 in der Kinderinsel ein Eltern-Kind-Café. Ab 15 Uhr sind alle herzlich eingeladen, einen gemütlichen Nachmittag mit anderen Familien zu verbringen.
Kaffee, Tee und Obst werden vom Arbeitskreis Studieren mit Kind bereitgestellt. Gern dürfen Kekse oder Kuchen mitgebracht werden.


Eltern-Kind-Café in der Kinderinsel

Unikino

Unikino

Unikino

AK Studieren mit Kind

AK Studieren mit Kind

AK Studieren mit Kind

Auch im Sommersemester 2018 gibt es wieder in Zusammenarbeit mit dem AK Studieren mit Kind und dem Unikino ein Unikinderkino. Dieses findet am 05. Mai 2018 und 26.05.2018 im Foyer des Audimax-Gebäudes am Universitätsplatz statt. Welche Filme gezeigt werden, ist noch nicht endgültig entschieden. Die Titel werden aber, sobald sie feststehen, an dieser Stelle veröffentlicht.

Parallel dazu wird es am 05. Mai 2018 einen Kindersachenflohmarkt geben: Wer Kinderkleidung, -spielzeug oder anderes verkaufen möchte, kann sich gerne beim AK Studieren mit Kind anmelden!

Der Eintritt für das Unikinderkino ist frei und für den Verkauf beim Flohmarkt wird auch keine Standgebühr erhoben.


Spiel-, Still-, Ruhe- und Wickelraum am Steintorcampus

Innerhalb des studentischen Aufenthaltsraumes am Steintorcampus gibt es den Spiel-, Still-, Ruhe- und Wickelraum. Dieser steht allen Angehörigen der Universität zur Verfügung und ermöglicht es Ihnen, ihr Kind/ihre Kinder vorübergehend selbst zu beaufsichtigen.

Weitere Informationen und die Nutzungsordnung finden Sie hier.


MLU-Mentoring-Programm für Nachwuchswissenschaftlerinnen

Plakat Mentoring

Plakat Mentoring

Plakat Mentoring

Nachwuchswissenschaftlerinnen aller Fachdisziplinen und Qualifikationsstufen können sich bis zum 28. Februar 2018 für den neuen nunmehr sechsten Mentoring-Jahrgang (Juni 2018 bis Juni 2019) bewerben. Das Programm richtet sich an Doktorandinnen mit beginnendem und mit fortgeschrittenem Promotionsvorhaben, an Postdoktorandinnen am Anfang dieser Qualifikationsphase und an Habilitandinnen mit fortgeschrittenem Qualifizierungsvorhaben, Forschungsgruppenleiterinnen sowie Juniorprofessorinnen.

Je nach individuell angestrebtem Karriereweg und wissenschaftlicher Qualifikationsphase kann zwischen drei Programmlinien gewählt werden:

‚Wege in die Wissenschaft‘ –  Basismodul

‚Orientierung Professur‘ – Aufbaumodul

‚Auf dem Weg zur Professur‘ – Programm im Universitätsbund Halle-Jena-Leipzig

Die Ausschreibung und ausführlichere Informationen finden Sie auf der Seite des Mentoring-Programms, auf dem Flyer sowie auf dem Plakat.


Kinderinsel & Studikinder-Krabbelgruppe des AK Studieren mit Kind

AK Studieren mit Kind

AK Studieren mit Kind

Kinderinsel

Kinderinsel

Nach einigen Umbauarbeiten wurde die Kinderinsel (Uniplatz 7) neu eröffnet. Als Spiel- und Wickelmöglichkeit steht sie damit ab sofort wieder allen Angehörigen der MLU offen.

Der AK Studieren mit Kind lädt immer montags um 15:00 Uhr alle studierenden und beschäftigten Eltern zur Studikinder-Krabbelgruppe in die Kinderinsel ein.

Den Kontakt für die Kinderinsel erhalten Sie über den Studierendenrat. Weitere Informationen zur Krabbelgruppe finden Sie beim AK Studieren mit Kind.


Diversity an der Martin-Luther-Universität

Ringvorlesung Logo

Ringvorlesung Logo

Alle Veranstaltungen des Arbeitskreises Inklusion finden Sie auf der Homepage Diversity an der Martin-Luther-Universität zum Nachschauen, -hören und -lesen.


WeinbergKids - Die Kinderbetreuung für Kurz- und Randzeiten

Broschüre WeinbergKids

Broschüre WeinbergKids

Zur besseren Vereinbarkeit von Studium oder Beruf und Familie bieten die WeinbergKids    eine stundenweise Betreuung zwischen 13:30 Uhr und 20:30 Uhr an. Studierende zahlen 2,- € und Beschäftigte 5,- € pro Stunde.

Zusätzliche Informationen finden Sie auch in der Broschüre der WeinbergKids:
Broschüre WeinbergKids.pdf (2,6 MB)  vom 24.04.2014


Veranstaltungen

Alle Terminankündigungen finden Sie unter Veranstaltungen & Termine. Die bevorstehenden nächsten drei Veranstaltungen sind hier aufgelistet:

24.03.2018 - Hochschulinformationstag ...mehr

02.06.2018 - Workshop: Studieren mit Kind erfolgreich gestalten ...mehr

02.07.2018 - Ferienbetreuung: Beginn der Sommerferienbetreuung des Familienbüros ...mehr

Newsarchiv

Zum Seitenanfang