Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2007
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2005
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Schafft Wissen. Seit 1502.

Jahr 2012

Fast 20.700 Studierende an Halles Universität

20.672 junge Menschen studieren im Wintersemester an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg – mehr als je zuvor in der über 500-jährigen Geschichte der Hochschule. Einen neuen Höchstwert gibt es auch bei den deutschen Erstsemestern: 44 Prozent von ihnen stammen aus den westlichen Bundesländern (und Berlin).

[ mehr ... ]

Aula Konzert: Cellist Peter Hörr und Pianist Paul Rivinius zu Gast

Der Cellist Julian Steckel ist leider erkrankt. Bei dem heutigen Konzert um 19:30 Uhr in der Aula der halleschen Universität werden der Cellist Peter Hörr aus Leipzig und Paul Rivinius, Klavier, zu hören sein. Außerdem gibt es folgende Programmänderung: Es erklingen Werke von Beethoven, Schubert, Schumann und Schostakowitsch.

[ mehr ... ]

Stärkung von Service Learning an Hochschulen:
Hallesche Universität übernimmt Vorreiterrolle

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) fördert bis 2015 die Martin-Luther-Universität im Rahmen eines bundesweiten Projekts zum systematischen Ausbau bürgerschaftlichen Engagements an Hochschulen. Bürgerschaftliches Engagement ist ein Grundelement der innovativen Lehr- und Lernform Service Learning. Zusammen mit der Hochschule für Wirtschaft und Recht (Berlin) trägt die MLU die Verantwortung für die Etablierung von Service Learning an Hochschulen in Ost- und Norddeutschland.

[ mehr ... ]

Hallesche Universität vergab weitere 52 Deutschlandstipendien

Die Martin-Luther-Universität vergab zum Wintersemester 52 neue Deutschlandstipendien. Mit den 19 bereits laufenden Stipendien aus dem vergangenen Sommersemester erhöht sich somit die Zahl der Deutschlandstipendien auf 71.

[ mehr ... ]

"Nature"-Titelstory: Auch bei Pflanzen tickt die Embryo-Sanduhr

Mit ihren bahnbrechenden Arbeiten zum pflanzlichen Sanduhr-Modell der embryonalen Entwicklung haben die halleschen Wissenschaftler um Dr. Marcel Quint und Prof. Dr. Ivo Große es jetzt bis auf die Titelseite des renommierten Magazins "Nature" geschafft.

[ mehr ... ]

Universitätsklinikum feierte Richtfest

Ein Jahr nach dem Spatenstich und sieben Monate, nachdem die ersten Bagger rollten, feierte das Universitätsklinikum Halle am Mittwoch, 17. Oktober 2012, das traditionelle Richtfest für zwei neue Funktionsgebäude am Hauptstandort in der Ernst-Grube-Straße. Die Fertigstellung der Fassade erfolgt bis Ende Dezember und ein Jahr darauf sollen die beiden Gebäude zu Weihnachten 2013 bezugsfertig sein.

[ mehr ... ]

Start der Univations Gründerwoche - neues Gründermagazin erschienen

Die Univations Gründerwoche ist gestartet, die der Univations Gründerservice der Martin-Luther-Universität vom 12. bis 16. November 2012 veranstaltet. Passend zum Themenjahr „Gründung und Unternehmertum“ der MLU werden in dieser Woche Veranstaltungen, Seminare und Workshops angeboten, die sich an Studenten, wissenschaftliche Mitarbeiter und Absolventen richten. Pünktlich zum Start der Gründerwoche ist das neue Gründermagazin der Universität erschienen.

[ mehr ... ]

Syrische Studierende in Not

Studierende aus Syrien haben derzeit zunehmend mit finanziellen Problemen zu kämpfen. Stipendiengelder und die Unterstützung ihrer Verwandten bleiben aus – eine Folge des Bürgerkriegs in dem arabischen Land. Auch MLU-Studierende sind betroffen. Spenden werden benötigt. Die Universitätsleitung unterstützt entsprechende Spendenaufrufe.

[ mehr ... ]

Mehr als 20.000 Studierende an hallescher Universität

Mit mehr als 20.000 Studierenden startet die Martin-Luther-Universität in das Wintersemester 2012/13. Ein Viertel davon stammt aus den westlichen Bundesländern, das gab es an der MLU noch nie. Die Zahl der neuen Studierenden erreicht zwar nicht das Rekordniveau aus dem Vorjahr. Doch erneut kommen vier von zehn Erstsemestern aus dem Westen Deutschlands. Rund 3800 neue Studierende kann die MLU begrüßen, darunter mehr als 2800 Erstsemester.

[ mehr ... ]

20. Disputation in Wittenberg

Die wissenschaftliche Disputation am Reformationstag gehört zur guten Tradition im akademischen Leben der Martin-Luther-Universität. In diesem Jahr findet sie zum zwanzigsten Mal statt. Am 31. Oktober geht es in Wittenberg ab 15 Uhr um das spannende Thema „Toleranz und Integration“. Vor der Disputation ziehen die Mitglieder des Akademischen Senats der MLU ab 14:30 Uhr in ihren historischen Talaren vom Rathaus zur Stiftung Leucorea.

[ mehr ... ]

Univations Gründerservice startet mit umfangreichen Angeboten

Die Martin-Luther-Universität und das Univations Institut für Wissens- und Technologietransfer gaben gemeinsam den Startschuss für den neuen Univations Gründerservice. Das hallesche Konzept einer ganzheitlichen Innovations- und Gründungsförderung wurde im bundesweiten Wettbewerb „EXIST-Gründungskultur – Die Gründerhochschule“ ausgezeichnet und wird jetzt mit den Angeboten des neuen Univations Gründerservice umgesetzt.

[ mehr ... ]

Neues Zuhause für universitäre Zahnmedizin in Halle

Die universitäre Zahnmedizin in Halle bekommt ein neues Zuhause. Am Standort Magdeburger Straße wird ein Teil der ehemaligen Chirurgischen Klinik für die Zahnmedizin umgebaut. Zum Sommersemester 2014 sollen dort alle zahnmedizinischen Kliniken und die studentische Ausbildung der mehr als 200 Studierenden zusammengefasst werden.

[ mehr ... ]

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang