Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2007
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2005
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Schafft Wissen. Seit 1502.

Jahr 2015

Universitäten Halle, Jena und Leipzig feiern 20 Jahre Unibund

Die Universtäten Halle, Jena und Leipzig feiern das 20-jährige Bestehen ihres Unibundes. Zu den erfolgreichsten Projekten zählt das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Deutsche Zentrum für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv).

[ mehr ... ]

Proteine in 3D: Neues Kryo-Elektronenmikroskop für Biochemiker

Einmalige Technik am Weinberg-Campus: Ein neues Kryo-Elektronenmikroskop wurde von Wissenschaftlern der Universität im Biozentrum eingeweiht. Mit dem 3 Millionen Euro teuren Mikroskop können Strukturen von Proteinen jetzt besser untersucht werden.

[ mehr ... ]

Qualitätspakt Lehre: @LLZ wird weiter gefördert

Das Zentrum für multimediales Lehren und Lernen (@LLZ) wird weiter durch das  Bund-Länder-Programm „Qualitätspakt Lehre“ gefördert. Ziel des Programms ist es, die Betreuung der Studierenden und die Qualität der Lehre zu verbessern. Seit 2012 unterstützte das @LLZ an der Uni Halle 350 multimediale  Lehrprojekte. Bis 2020 stehen nun weitere Mittel zur Fortsetzung und  weiteren Entwicklung dieser Projekte zur Verfügung.

[ mehr ... ]

Chemiker der Uni Halle entwickeln komplexe Flüssigkristalle

Chemiker der Universität Halle und der University of Sheffield haben erstmals eine neue Art Flüssigkristalle entwickelt, die ähnliche Strukturen wie Zeolith-Mineralien haben. Die Ergebnisse der Studie wurden jetzt im Fachjournal „Nature Communications“ veröffentlicht.

[ mehr ... ]

Nature-Publikation: Biodiversität schützt Ökosysteme vor Klimaextremen

Kann Biodiversität zum Schutz von Ökosystemen unter außergewöhnlichen Klimaereignissen beitragen? Eine Untersuchung über 40 Grasland-Experimenten in Europa und Nordamerika, unter maßgeblicher Beteiligung von Wissenschaftlern des Deutschen Zentrums für integrative Biodiversitätsforschung (iDiv) Halle-Jena-Leipzig bestätigt: Ökosysteme mit hoher Artenvielfalt zeigen bei extremen Klimaereignissen mehr Widerstandskraft. Die Studie ist in Nature erschienen.

[ mehr ... ]

Festakt und Ausstellung zum Erxleben-Jubiläum

In diesem Jahr feiern die Universität und das Uniklinikum den 300. Geburtstag von Dorothea Erxleben, Deutschlands erster promovierter Ärztin. Anlässlich des Jubiläums zeigt eine Ausstellung des Universitätsmuseums den Weg der Frauen an die Universität. Die Vernissage findet am Donnerstag, 12. November, um 18 Uhr in der Aula im Löwengebäude statt.

[mehr...]

Mit einer Festveranstaltung würdigen die Medizinische Fakultät und die Ärztekammer Sachsen-Anhalt Dorothea Erxleben am Freitag, 13. November ab 14 Uhr. Auf dem Programm stehen neben der ersten Erxleben-Lecture eine Podiumsdiskussion und ein Theaterstück. Schirmherrin der Erxleben-Lecture ist Nobelpreisträgerin Prof. Dr. Christiane Nüsslein-Volhard.

[mehr...]

Steintor-Campus feierlich eingeweiht

Der neue Steintor-Campus wurde am Mittwoch, 14. Oktober, mit einem Festakt eingeweiht. An der feierlichen Eröffnung nahmen Staatssekretär Marco Tullner, Finanzstaatssekretär Jörg Felgner und Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand teil.

[ mehr ... ]

Senat wählt Wolf Zimmermann zum Prorektor für Studium und Lehre

Mit 19 von 22 Stimmen hat der Akademische Senat in der Sondersenatssitzung am 25. September Prof. Dr. Wolf Zimmermann zum neuen Prorektor für  Studium und Lehre gewählt. Der Informatiker hat bereits langjährige  Erfahrung als Studiendekan der Naturwissenschaftlichen Fakultät III.

[ mehr ... ]

Spintronik: Physiker aus Halle und Regensburg entwickeln neue Theorie zu Spinwellen in Magnetfeldern

Physiker der Universitäten Halle und Regensburg haben aufgrund von Experimenten eine neue Theorie entwickelt, um die nicht-linearen Eigenschaften sogenannter Spinwellen bei kleinen Magnetfeldern besser beschreiben zu können. Mit Hilfe des neuen Modells können Vorhersagen zum Verhalten dieser Wellen schneller und genauer getroffen werden. Das bessere Verständnis der Spinwellen wird für die Entwicklung neuer Speichertechnologien benötigt. Die Ergebnisse wurden jetzt im Fachjournal „Nature Communications“ veröffentlicht.

[ mehr ... ]

Inklusion in der Schule: Uni Halle wirbt zwei Millionen Euro für Lehramtsausbildung ein

Das hallesche Zentrum für Lehrerbildung erhält für fünf Jahre zwei Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Förderprogramm „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“. Gefördert wird das Projekt „Kasuistische Lehrerbildung für inklusiven Unterricht“ (KALEI). Ziel des Projekts ist es, die Lehramtsausbildung im Bereich Inklusion durch einen verstärkten Fokus auf die Unterrichtspraxis zu verbessern.

[ mehr ... ]

Erste Wege ins Studium: Flüchtlinge werden Gasthörer an der Uni Halle

Flüchtlinge haben zum Wintersemester 2015/16 die Möglichkeit, unkompliziert und kostenfrei Gasthörer an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) zu werden. Besucht werden können ab 5. Oktober nahezu alle Veranstaltungen. Bereits 20 Frauen und Männer haben sich angemeldet.

[ mehr ... ]

Steintor-Campus: Tag der offenen Tür am 17. Oktober

Am Samstag, 17. Oktober, haben Anwohner, Studierende und alle Interessierten ab 10 Uhr die Gelegenheit den neuen Steintor-Campus kennenzulernen. Auf dem Programm stehen unter anderem Führungen durch die neuen Gebäude und die Bibliothek, vielfältige Angebote der einzelnen Fachbereiche und ein buntes Rahmenprogramm.

[ mehr ... ]

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang