Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2007
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2005
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Schafft Wissen. Seit 1502.

Jahr 2011

MLU-Student wird Deutschlands bester Nachwuchsprediger

Tim Dornblüth ist von der EKD zum besten jungen Prediger gekürt worden. Der gebürtige Altmärker studiert seit 2010 an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Evangelische Theologie. Im Interview mit dem Unimagazin erzählt der 20-Jährige, wie er zu seinem Titel kam, was ihn antreibt und was für ihn eine gute Predigt ausmacht.

[ mehr ... ]

Stephaneum in Aschersleben wird 19. "Prime-Gymnasium"

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg setzt ihren Weg der besonderen Kooperation mit bestimmten Schulen konsequent fort: Das Gymnasium Stephaneum zu Aschersleben wird das 19. „Prime-Gymnasium“ der MLU. Schulleiter Klaus Winter und MLU-Rektor Prof. Dr. Udo Sträter unterzeichnen am Montag, 12. Dezember 2011, in Aschersleben den Kooperationsvertrag.

[ mehr ... ]

Erstmals weihnachtliche A-cappella-Musik im Treppenhaus des Löwengebäudes

Als ein Moment des vorweihnachtlichen Besinnens ist das erstmalige Adventssingen im Treppenhaus des Löwengebäudes gedacht, zu dem das Rektorat am Donnerstag, 8. Dezember, um 18:30 Uhr alle Angehörigen der Universität herzlich einlädt. Lieder und Motetten zum Advent gestaltet der Universitätschor Halle „Johann Friedrich Reichardt” in der klangstarken Akustik des Treppenhauses. Die musikalische Leitung liegt in den Händen von UMD Jens Lorenz und Dr. Jens Arndt.

Im Unimagazin: Zuckersüße Leidenschaft und Zeitgeist-Kolumne

Der zweite Advent steht bevor - und das Unimagazin berichtet zur Einstimmung über eine zuckersüße Leidenschaft: Förderpädagogik-Studentin Maria Nagel ist den Motivtorten "verfallen". Für scientia halensis hat sie zudem zwei weihnachtliche Cupcake-Rezepte kreiert. Und Kolumnist Dr. Usus Zeitgeist konnte überzeugt werden, auch online zu veröffentlichen.

[ mehr ... ]

Hallesches Wirtschaftsgespräch mit Ministerpräsident Reiner Haseloff

Sachsen-Anhalt belegt im Bereich der erneuerbaren Energien bundesweit eine Spitzenposition: Bereits 35 Prozent der Nettostromerzeugung speisen sich aus regenerativen Quellen. Sie nutzbar zu machen, ist zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor des Landes geworden. Der Frage, welche Herausforderungen und Chancen die energiepolitische Wende für Deutschland und insbesondere Sachsen-Anhalt künftig bereithält, widmet sich Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff am Dienstag, 29. November 2011, im Rahmen des 35. Halleschen Wirtschaftsgesprächs.

[ mehr ... ]

Festwoche: Zehn Jahre Medien- und Kommunikationswissenschaften

Die Medien- und Kommunikationswissenschaften der MLU feiern ihr zehnjähriges Bestehen als eigenständiges Institut (heute Department) mit einer Festwoche im Mitteldeutschen Multimediazentrum (23. bis 26. November 2011). In Vorträgen, Kolloquien und  Diskussionen berichten Lehrende und Studierende aus Forschung und Praxis.

[ mehr ... ]

Internationale Woche an der halleschen Universität

Zu einer Internationalen Woche lädt die Martin-Luther-Universität in der Zeit vom 21. bis 26. November 2011 ein. Dabei stellt die Hochschule ihr Engagement für die Internationalisierung von Forschung und Lehre in den verschiedensten Projekten vor und will sich als Partnerin ausländischer Hochschulen weiter profilieren. Erstmals präsentiert sich das Team des neuen International Office der Universität, das kürzlich seine Arbeit aufgenommen hat, mit seinen Netzwerkpartnern.

[ mehr ... ]

Ehrendoktor Romano Prodi im Interview

Der große Europäer Romano Prodi ist Ehrendoktor der MLU. Vom Festakt am 16. November 2011 berichtet das Unimagazin scientia halenis - dem Prodi zudem ein Interview gab.

[ mehr ... ]

Förderpreis für Geschlechterforschung wird erstmals vergeben

Premiere für den Förderpreis für Forschung im Bereich Frauen- und Geschlechterforschung in Sachsen-Anhalt: Am Donnerstag, 24.11.2011, dem landesweiten „Tag der Frauen- und Geschlechterforschung“, zeichnet die Landesministerin für Wissenschaft und Wirtschaft Prof. Dr. Birgitta Wolff erstmals eine Nachwuchswissenschaftlerin und einen Nachwuchswissenschaftler mit dem Preis aus. Die Preisträger sind Nancy Richter, Absolventin der Martin-Luther-Universität, und Dr. Alexander Bastian, der an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg promoviert wurde.

[ mehr ... ]

Tagung zur fachdidaktischen Forschung

Das Zentrum für Lehrerbildung der MLU veranstaltet am 21. November eine interdisziplinäre Tagung unter dem Titel „Fachdidaktische Forschung an der Martin-Luther-Universität“. Die Tagung will einen Einblick in den aktuellen Stand der Forschung sowie geplante Vorhaben gewähren. Sie ermöglicht einen Austausch zwischen Expertinnen und Experten der Fach- und Bildungswissenschaften sowie aus der Praxis.

[ mehr ... ]

Millionen-Förderung für Projekt zur nachhaltigen Landnutzung in russischen Steppen

Großer Erfolg für ein Verbundprojekt zur nachhaltigen Landnutzung in russischen Steppen: Die beteiligten Partner dürfen sich über eine Förderung in Höhe von rund 3,2 Millionen Euro durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung freuen. Professor Manfred Frühauf, Geoökologe der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, koordiniert das auf eine Laufzeit von fünf Jahren angelegte „Kulunda“-Projekt, bei dem eine der wichtigste Kornkammern Russlands im Mittelpunkt steht.

[ mehr ... ]

Erstmals mehr als 20.000 Studierende an Halles Universität

Erstmals in der über 500-jährigen Geschichte der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg studieren mehr als 20.000 junge Menschen an der Hochschule (genau 20.255). Fast 4.500 Studierende sind in diesem Wintersemester neu an die MLU gekommen, darunter 3.276 Erstsemester.

[ mehr ... ]

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang