Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2007
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2005
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Schafft Wissen. Seit 1502.

Jahr 2012

Kooperation mit Agentur für Arbeit: Halles Universität erweitert Jobbörse

Seit Jahresanfang 2012 wird Studierenden und Absolventen die Stellensuche erleichtert: Zwischen der Jobdatenbank des Career Centers der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit wurde eine Schnittstelle zum Austausch von Stellenangeboten eingerichtet.

[ mehr ... ]

„Die Wegrichtung steht“ – Profildebatte im Senat

Bei der letzten Senatssitzung des Jahres 2011 – einer Sondersitzung – einigten sich die Senatoren über die grundlegenden Inhalte, die als Antworten auf die Fragebögen des Wissenschaftsrats formuliert werden sollten. Sachlich, aber mit Leidenschaft diskutierten sie dreieinhalb Stunden an diesem Mittwochnachmittag (21.12.11) über das Profil der Universität, ihr Leitbild und ihre Forschungsschwerpunkte.

[ mehr ... ]

MLU erhielt IHK-Gütesiegel „Top-Ausbildungsbetrieb 2011“

Für herausragendes Ausbildungsengagement erhielt die MLU das Gütesiegel „Top-Ausbildungsbetrieb 2011“ der Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau (IHK). Die Universität gehört damit zu 20 Betrieben und Einrichtungen aus Sachsen-Anhalt, die am 20. Dezember erstmals mit dem HRK-Gütesiegel geehrt wurden. Kriterien für die Preisvergabe waren unter anderem das Ausbildungsengagement, der Einsatz und die Weiterbildung von Ausbildern sowie die Arbeit mit leistungsschwächeren Jugendlichen. Im IHK-Bezirk Halle-Dessau bilden rund 3.200 Unternehmen aus. Insgesamt gab es aus Halle zehn Preisträger.

[ mehr ... ]   

Qualitätspakt Lehre: Hallesche Universität gleich doppelt erfolgreich

Einen Doppelerfolg feiert die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) in der zweiten Runde des „Qualitätspakts Lehre“ von Bund und Ländern. Mehr als sechs Millionen Euro bekommt die MLU für ihr Innovationsprojekt „Studium multimedial“. Bewilligt wurde zudem ein sachsen-anhaltischer Verbundantrag.

[ mehr ... ]

Russisches Duo mit Klarinette und Klavier zu Gast in der Uni-Aula

Der erste Klarinettist des Nationalen Philharmonischen Orchesters Russlands und ein meisterhafter Pianist gastieren an der Martin-Luther-Universität: Am Mittwoch, 18. Januar 2012, um 19:30 Uhr sind Mikhail Beznosov und Viacheslav Poprugin in der Reihe „aula konzerte halle“ mit einem erlesenen Programm zu hören. Sie spielen Werke von Robert Schumann, Alban Berg, Johannes Brahms, Camille Saint-Saëns und Francis Poulenc.

[ mehr ... ]

Martin Luther Universität lädt zu Neujahrskonzert ein

Zu ihrem traditionellen Neujahrskonzert lädt die Martin‑Luther‑Universität am Freitag, 13. Januar 2012, in die Aula im Löwengebäude am Universitätsplatz ein. Das Orchester der Medizinischen Fakultät präsentiert unter der Leitung von Dr. Volker Thäle ein vielseitiges Programm mit Werken von Johannes Brahms, Franz Liszt, Andrew Lloyd Webber und Johann Strauss. Den Klavierpart in Franz Liszts Fantasie für Klavier und Orchester über ungarische Volksmelodien übernimmt Allan Duarte Manhas. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

[ mehr ... ]

Nomaden in Hamburg

Zehn Jahre lang waren 140 Forscher aus Halle und Leipzig Nomaden in aller Welt auf der Spur. In Hamburg stellen sie jetzt die Ergebnisse ihrer Arbeit vor - im Rahmen einer Ausstellung und einer internationalen Tagung. Der Sonderforschungsbereich 586 "Differenz und Integration" ist in vielerlei Hinsicht ein echtes Schwergewicht.

[ mehr ... ]

Gründerwerkstatt für Biowissenschaftler eingeweiht

Auf dem Weinberg Campus wurde am Dienstag, 29. November 2011, die Gründerwerkstatt für Biowissenschaftler eingeweiht. Sie bietet Studierenden, wissenschaftlichen Mitarbeitern und Absolventen aller Hochschulen des Landes Sachsen-Anhalt mit Gründungsideen aus den Lebenswissenschaften die Möglichkeit, innovative Geschäftsideen in einem praxisnahen Umfeld zu entwickeln und zu erproben.

[ mehr ... ]

Hallesche Universität kooperiert mit Pflanzenbauzentrum

Landwirtschaftliche Praxis, Agrar- und Umweltforschung und die dazugehörige Fachöffentlichkeit sind an der Martin-Luther-Universität jetzt noch enger miteinander verbunden. Die Naturwissenschaftliche Fakultät III wird zukünftig eng mit dem Internationalen DLG-Pflanzenbauzentrum (IPZ) in Bernburg zusammenarbeiten. Dies haben beide Partner am Montag, 28. November 2011, in einer Kooperationsvereinbarung vereinbart.

[ mehr ... ]

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

Die MLU durfte 2011 so viele neue Studierende begrüßen wie noch nie und feierte große Erfolge. Sie ist Europameister im Fußball und Gründerhochschule, steht im Finale der Exzellenzinitiative und konnte Millionenbeträge einwerben für wichtige Grundlagenforschung und innovative Lehre – um nur einige Beispiele zu nennen. Im Namen des Rektorats danke ich allen Angehörigen und Freunden der Universität für ihr Engagement, das zu diesen Erfolgen beigetragen hat. 2012 warten neue Herausforderungen auf uns, allen voran die Evaluation durch den Wissenschaftsrat. Und Halle begeht das „Jahr der Wissenschaft“. In den nächsten Tagen sollten wir dafür Kraft tanken. Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien frohe Weihnachten und ein gutes und gesundes neues Jahr!

Prof. Dr. Udo Sträter

Rektor

Jahr 2011

Rektor Sträter im Interview: „Wir wollen ein klares Konzept“

Am 21. Dezember trifft sich der Senat der MLU zu einer Sondersitzung. Es ist die Evaluation der Hochschulen des Landes durch den Wissenschaftsrat, die die Senatoren beschäftigt. Im Interview mit dem Unimagazin scientia halensis äußert sich Rektor Prof. Dr. Udo Sträter zu der externen Begutachtung, der internen Profildiskussion und möglichen Kürzungsszenarien.

[ mehr ... ]

MLU-Student wird Deutschlands bester Nachwuchsprediger

Tim Dornblüth ist von der EKD zum besten jungen Prediger gekürt worden. Der gebürtige Altmärker studiert seit 2010 an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Evangelische Theologie. Im Interview mit dem Unimagazin erzählt der 20-Jährige, wie er zu seinem Titel kam, was ihn antreibt und was für ihn eine gute Predigt ausmacht.

[ mehr ... ]

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang