Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2007
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2005
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Schafft Wissen. Seit 1502.

Jahr 2009

Dessau-Wörlitz-Kommission betrachtet die Innenseiten des Gartenreichs

17.09.2009: Es waren Fürst Franz und Fürstin Louise von Anhalt-Dessau, die den Wörlitzer und andere Parks für jedermann öffneten und dazu einluden, das Wörlitzer Schloss – ein Meisterwerk des Architekten Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff – als Musterhaus zu betrachten. Jetzt greift die Jahrestagung der Dessau-Wörlitz-Kommission der MLU die Kulturpraxis des Wohnens als Thema auf. Unter dem Titel: „Innenseiten des Gartenreichs – Die Wörlitzer Interieurs im englisch-deutschen Kulturtransfer“ stehen vom 24. bis 26. September spannende Vorträge auf dem Programm.

[ mehr ... ]

Tagung der Transferwissenschaften – Segen und Fluch „kommunikativer Unerreichbarkeit“

13.09.2009: Die Informationsflut und veränderte Kommunikationsformen sind Kennzeichen der modernen Gesellschaft. Mit diesem Themengebiet beschäftigen sich die Transferwissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Georg-August-Universität Göttingen. Vom 21. bis 23. September findet in Halle eine Tagung unter dem Titel „Wissenstransfer in Zeiten von Fundamentalismen – ‚Unerreichbarkeit’ als gesellschaftliche Herausforderung“ statt. Unerreichbarkeit meint dabei den Rückzug der Menschen aus Kommunikations- und Wissenszusammenhängen, Gesellschaftsverbänden oder der Familie.

[ mehr ... ]

Mathematiker aus 26 Ländern treffen sich zur „NUMDIFF-12“

11.09.2009: Am Institut für Mathematik der Martin-Luther-Universität findet vom 14. bis 18. September 2009 zum zwölften Mal das gemeinsam mit dem Centrum voor Wiskunde en Informatica (CWI) Amsterdam veranstaltete Seminar „Numerische Behandlung von Differentialgleichungen und differentiell-algebraischen Gleichungen“ („NUMDIFF“) statt. Rund 140 Teilnehmer aus 26 Ländern werden erwartet.

[ mehr ... ]

300 Wissenschaftler zur Mineralogentagung in Halle erwartet

10.09.2009: Vom 13. bis zum 16. September 2009 findet an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg die 87. Tagung der Deutschen Mineralogischen Gesellschaft (DMG) statt. 300 Wissenschaftler aus 10 Ländern – darunter 100 Nachwuchswissenschaftler – kommen aus diesem Anlass nach Halle. Sie erwartet ein umfangreiches und interessantes Vortragsprogramm mit Postern, Workshops, Symposien sowie verschiedene Fachexkursionen.

[ mehr ... ]

Shortmoves lockt weltweit junge Filmemacher

08.09.2009: Bereits zum neunten Mal findet am 18. und 19. September das Internationale Shortmoves-Kurzfilmfestival in Halle statt. Organisiert wird es erstmals von Studierenden und Dozenten der Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Gezeigt werden Filme aus verschiedenen Ländern der Welt, aber auch aus dem Raum Halle.

[ mehr ... ]

Gerechte Entscheidungen: Öfter mal dem Bauchgefühl vertrauen

07.09.2009: Dem Gerechtigkeitsmotiv haben sich Wissenschaftler der Pädagogischen Psychologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg gewidmet. Die zweite Projektphase wurde nun nach zwei Jahren von Prof. Dr. Claudia Dalbert und ihrem Forscherteam mit der Erkenntnis abgeschlossen, dass bei komplexen gerechtigkeitsthematischen Entscheidungen intuitive Entscheidungsprozesse wichtig sind.

[ mehr ... ]

Gedenken an den Kriegsbeginn – Polen und Deutsche musizieren in Wroclaw

28.08.2009: Am 1. September 2009 gibt das Akademische Orchester der Martin-Luther-Universität gemeinsam mit dem Chor der Universität Breslau „GAUDIUM” in der Universitätskirche in Wroclaw um 19.30 Uhr ein Konzert. Joseph Haydns Oratorium „Die Schöpfung“ wird erklingen. Das Konzert findet auf Einladung des dortigen Rektors statt. Sein Amtskollege Wulf Diepenbrock wird zusammen mit dem Orchester nach Wroclaw (Breslau) reisen.

[ mehr ... ]

Starker überregionaler Zuspruch für Martin-Luther-Universität

28.08.2009: Fast vier von zehn deutschen Studienbewerbern an der Martin-Luther-Universität kommen diesmal aus den westlichen Bundesländern, eine klare Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Die hallesche Universität kann offenbar mit ihren Alleinstellungsmerkmalen punkten – das legen die Ergebnisse einer Befragung unter Studienanfängern nahe, die das Institut für Soziologie durchgeführt hat.

[ mehr ... ]

MLU startet Weiterbildungsangebot

19.08.2009: Ab sofort können sich Berufstätige an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) weiterqualifizieren. Das Transferzentrum für Weiterbildung bietet im September sein erstes Seminar an. Es richtet sich an Vertreter der Pharmabranche. Die Anmeldefrist dafür läuft noch bis zum 31. August.

[ mehr ... ]

III. Internationaler Pietismus-Kongress in Halle

19.08.2009: Um das „Zeitalter der Erfahrung“ rankt sich der III. Internationale Kongress für Pietismusforschung an der MLU. Ende August 2009 lockt er rund 150 Wissenschaftler aus aller Welt nach Halle. Unter dem Titel „Aus GOttes Wort und eigener Erfahrung gezeiget“ stehen etwa hundert Vorträge in sechs parallelen Sektionen und sieben Hauptvorträge auf dem Programm. Vom 30. August bis zum 2. September geht es um „Erfahrung – Glauben, Erkennen und Handeln im Pietismus“.

[ mehr ... ]

Vorfreude bei der Einschreibung

18.08.2009: Die Einschreibungsphase läuft - viele künftige Studierende sind daher derzeit im Löwengebäude am halleschen Universitätsplatz anzutreffen. Ihre ersten Eindrücke und Erwartungen schildern einige von ihnen im MLU-Blog.

[ mehr ... ]

Musikethnologin erforscht Gesänge der Aborigines

17.08.2009: Lieder und Sprachmelodien nordaustralischer Aborigines stehen im Fokus eines Projekts australischer und deutscher Wissenschaftler. Die Professorin für Musikethnologie Dr. Gretel Schwörer-Kohl wandelt dabei die Melodien in Notenschrift um. Das Projekt ist eines von 14 von der VolkswagenStiftung geförderten Vorhaben zur Dokumentation bedrohter Sprachen.

[ mehr ... ]

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang