Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2007
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2005
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Schafft Wissen. Seit 1502.

Jahr 2011

Preisgekröntes Cello-Klavier-Duo in Uni-Aula
Zehn Freikarten für Studierende

Ein hoch gelobtes und mehrfach  preisgekröntes Duo wird am 23. Juni um 19:30 Uhr in der Reihe „aula konzerte  halle“ an der Martin-Luther-Universität zu erleben sein: die Pianistin Tomoko  Ogasawara und der Cellist Matthias Ranft. Auf dem Programm stehen Sonaten von  Ludwig van Beethoven, Claude Debussy und Sergej Rachmaninow.

Studierende, die das Konzert gern  besuchen möchten, können mit etwas Glück eine oder zwei Freikarte(n) gewinnen.  Die Verlosung von zehn Freikarten findet am Donnerstag, 16. Juni 2011, im Rahmen  einer Telefonaktion unter der Nummer 0345 55 21426 statt. Die schnellsten  Anrufer ab 10 Uhr können zu den Gewinnern gehören.

[ mehr ... ]

Millionen-Förderung für Polymer-Forschung

Großer Erfolg für die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg: Mit rund sieben Millionen Euro fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) in den kommenden vier Jahren ein Projekt zum Thema „Polymere unter Zwangsbedingungen“. Im neuen Sonderforschungsbereich (SFB/Transregio), den die DFG am 24. Mai 2011 bewilligt hat, kooperiert die MLU mit der Universität Leipzig. Beteiligt ist auch das Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik Halle.

[ mehr ... ]

Wetten, dass sich die Uni bewegt?

Wenn am 17. und 18. Juni die Aktion „Deutschland bewegt sich“ mit ihrer Städtetour auf dem Universitätsplatz Station macht, dann sind die Angehörigen der MLU gefragt, um für die Ehre der Universität zu tanzen. 509 Tänzerinnen und Tänzer, bestehend sowohl aus Studierenden als auch Mitarbeitern der 509 Jahre alten Uni, sollen am Sonnabend, 18. Juni um 16 Uhr den Universitätsplatz „in Bewegung setzen“. Diese Wette ging MLU-Rektor Prof. Dr. Udo Sträter mit der Regionalgeschäftsführerin der Barmer GEK, Katrin Trinkmann ein.

[ mehr ... ]

Internationale Händel-Tagung in Halle

„Händel und Dresden. Italienische Musik als europäisches Kulturphänomen“ ist der Titel einer großen Internationalen Wissenschaftlichen Konferenz vom 6. bis 8. Juni 2011 in Halle. Die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderte Konferenz wird von der Abteilung Musikwissenschaft des Instituts für Musik der Martin-Luther-Universität, der Stiftung Händel-Haus Halle und der Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V. im Rahmen der Händel-Festspiele 2011 veranstaltet.

[ mehr ... ]

Career Center kooperiert mit
studentischer Unternehmensberatung

Die studentische Unternehmensberatung Campus Contact Halle e. V. (CCH) und das Career Center der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg werden zukünftig noch enger zusammenarbeiten. Dank einer Kooperationsvereinbarung erhalten Studierende und Absolventen ein verstärktes und integriertes Angebot zur Berufsorientierung, zur Karriereplanung und zum Berufseinstieg.

[ mehr ... ]

Master-Studiengang Online Radio lädt zum Testen ein

Im Oktober 2010 startete der berufsbegleitende Master-Studiengang Online  Radio an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Nun öffnet er  im Internet seine Türen und lädt zum Schnuppern und Testen ein. Die Bewerbungsphase für den zweiten Online-Radio-Jahrgang beginnt am 1. Mai und endet am 31. August 2011.

[ mehr ... ]

Ausschreibung von Deutschlandstipendien

Zum Wintersemester 2011/12 startet das Deutschlandstipendium an der MLU, mit dem besonders begabte Studierende gefördert werden sollen, die hervorragende Leistungen in Studium oder Beruf erwarten lassen oder bereits erbracht haben. Die Höhe des monatlichen Stipendiums beträgt 300 Euro. Über die Vergabe der Stipendien entscheidet eine vom Rektorat bestellte Auswahlkommission. Bewerbungen sind bis zum 15. Juli 2011 einzureichen.

[ mehr ... ]

Idee gesucht! Ideenwettbewerb Scidea – Anmeldung bis 30. Mai

Das Hochschulgründernetzwerk Sachsen-Anhalt Süd ruft zum Ideenwettbewerb Scidea 2011 auf. Studenten, Absolventen, Doktoranden, Nachwuchswissenschaftler oder Professoren der Martin-Luther-Universität mit Ideen zur kommerziellen Verwertung von Studienarbeiten, Forschungsergebnissen oder Erfindungen können am Ideenwettbewerb teilnehmen. Bis zum 30. Mai können sich Interessenten noch zum Teilnahme am Wettbewerb anmelden.

[ mehr ... ]

Infos zum Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Zentrum

In einer Informationsveranstaltung zum Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Zentrum (GSZ) der Martin-Luther-Universität stellen der Landesbetrieb Bau und die MLU erstmals die Bauplanungen vor und präsentieren ein Arbeitsmodell. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 19. Mai 2011, um 17 Uhr im Hörsaal XX im Melanchthonianum, Universitätsplatz 9, statt. Alle Interessierten sind zu diesem Termin herzlich eingeladen. Das GSZ wird bis 2013 an der Emil-Abderhalden-Straße errichtet.

[ mehr ... ]

Agrar- und Ernährungswissenschaftler mit starken Kooperationspartnern

Gleich zwei Kooperationsverträge sollen dazu beitragen, die vorhandene Kompetenz der Martin-Luther-Universität in den Agrar- und Ernährungswissenschaften weiter auszubauen. Die MLU vertieft ihre Zusammenarbeit sowohl mit der Hochschule Anhalt und der Landesanstalt für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau des Landes Sachsen-Anhalt als auch mit dem Julius Kühn-Institut – Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen.

Festtage zum 60-jährigen Jubiläum des Universitätschors

Nicht weniger als 1200 Studierende haben im Laufe der Zeit im Universitätschor Halle „Johann Friedrich Reichardt“ gesungen. Im Jahr 1951 als Studentenchor gegründet, brachte das Ensemble bald internationale Preise mit nach Halle und besitzt hier mittlerweile einen hohen Stellenwert im Musikgeschehen. Nun feiert der Chor der Martin-Luther-Universität vom 13. bis 15. Mai 2011 mit Festtagen sein 60-jähriges Bestehen.

[ mehr ... ]

„Lebendiges Europa – Wege ins Ausland“ – Europawoche

Bundesweit wird vom 9. bis 16. Mai die Europawoche 2011 gefeiert. Das Akademische Auslandsamt der Martin-Luther-Universität beteiligt sich auch in diesem Jahr mit einem Informationstag zum Studium im Ausland. Er findet am 12. Mai 2011 von 14 bis 18 Uhr in der Burse zur Tulpe, Universitätsplatz 5, Hallischer Saal, statt. Fotos, die im Rahmen des diesjährigen ERASMUS-Fotowettbewerbs ausgewählt wurden, werden vom 9. bis 27. Mai in der Cafeteria im Juridicum ausgestellt.

[ mehr ... ]

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang