Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2007
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2005
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Schafft Wissen. Seit 1502.

Jahr 2009

Semestereröffnungsgottesdienst der Universität

02.10.2009: Der Semestereröffnungsgottesdienst für das Wintersemester 2009/2010 findet am Montag, 5. Oktober 2009, um 18 Uhr in der Marktkirche statt. Die Predigt „Wellenrudern“ (Johannes 6,16-21) hält Universitätsprediger Prof. Dr. Jörg Ulrich.

[ mehr ... ]

Akademie des Internationalen Graduiertenkollegs Halle-Tokio

02.10.2009: Mehr als dreißig Nachwuchswissenschaftler aus Japan und Deutschland treffen sich vom 5. bis 9. Oktober zur bereits fünften Akademie des Internationalen Graduiertenkollegs Halle-Tokio, um gemeinsam über Gegenentwürfe zur Bürgergesellschaft in beiden Ländern zu diskutieren. Dabei wird ein thematischer und zeitlicher Bogen gespannt, der von den Lebensreformbewegungen zu Beginn des 20. Jahrhunderts über die Weltbilder der neuen Linken in den 1960er Jahren bis hin zu denen ultrareligiöser Gruppen in der Gegenwart reicht.

[ mehr ... ]

Internationales Kolloquium zum 800-jährigen Domjubiläum in Magdeburg

01.10.2009: „Der Magdeburger Dom im europäischen Kontext“ – unter diesem Motto treffen sich vom 1. bis 4. Oktober 2009 internationale Forscher aus unterschiedlichen Disziplinen in Magdeburg zu einem Kolloquium, um ihre Forschungsergebnisse vorzustellen und zu diskutieren. Das Europäische Romanik Zentrum (ERZ) an der MLU veranstaltet dieses Kolloquium in Kooperation mit der Stiftung Dome und Schlösser in Sachsen-Anhalt und dem Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt aus Anlass des 800-jährigen Jubiläums der Grundsteinlegung 1209 und des Jahres der Dome 2009.

[ mehr ... ]

Die Universität in den „Jahreszeiten“ der Wende

30.09.2009: Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Mauerfalls findet an der MLU eine Sonderaustellung mit dem Titel „Ohnmacht und Erneuerung. Die friedliche Revolution an der Martin-Luther-Universität“ statt. Noch bis zum 15. November 2009 sind die zeitgeschichtlichen Exponate zu diesem Thema im Museum universitatis im Löwengebäude zu sehen.

[ mehr ... ]

Vortrag von Theo van Hintum – Methoden der Bioinformatik verbessern Ernährungssituation

28.09.2009: Um die Rolle der Bioinformatik bei den weltweiten Anstrengungen zur Bekämpfung des Hungers geht es in einem öffentlichen Vortrag, den Dr. Theo van Hintum im Rahmen der internationalen Bioinformatik-Konferenz „German Conference on Bioinformatics 2009” (GCB) an der Martin-Luther-Universität halten wird. Der Vortrag findet am 29. September um 17.30 Uhr im Audimax (Universitätsplatz) statt.

[ mehr ... ]

14. Deutschsprachiger Japanologentag ab 29.9. in Halle

25.09.2009: Die Entwicklung der Japanforschung in Zeiten einer sich verändernden Universitätslandschaft sowie die Relevanz aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse bilden die Leitlinien des 14. Deutschsprachigen Japanologentages, der vom 29. September bis zum 2. Oktober 2009 an der Martin-Luther-Universität stattfindet. Zu den 128 wissenschaftlichen Vorträgen erwarten die Organisatoren 300 Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Japan.

[ mehr ... ]

Internationale Bioinformatik-Konferenz erstmals in Sachsen-Anhalt

24.09.2009: Einen Höhepunkt für die Bioinformatik in Sachsen-Anhalt stellt in diesem Jahr die internationale „German Conference on Bioinformatics 2009” (GCB) dar, die vom 28. bis 30. September 2009 rund 300 Teilnehmer aus aller Welt nach Halle locken wird. Die GCB findet seit 1985 jährlich an verschiedenen Orten in Deutschland und jetzt erstmals in Sachsen-Anhalt statt. Schwerpunkt der Tagung ist diesmal die Pflanzenbioinformatik.

[ mehr ... ]

Betriebsärztlicher Dienst in neuen Räumen

23.09.2009: „Mit sanierten und neu ausgestatteten Räumen startet der Betriebsärztliche Dienst der Martin-Luther-Universität ins Wintersemester“, sagt Uni-Kanzler Dr. Martin Hecht mit Freude und Stolz. „Davon profitieren in erster Linie die Beschäftigten der MLU. Für uns ist das ein großer Erfolg, der auch dank der engen Kooperation mit dem Universitätsklinikum ermöglicht wurde. Damit ist ein wichtiger Schritt getan, eine unverzichtbare inneruniversitäre Service-Leistung zu verbessern und auf feste Beine zu stellen.“

[ mehr ... ]

50 Jahre populäre Musik in der Schule – AfS-Bundeskongress

22.09.2009: „Zwischen Rockklassikern und Eintagsfliegen“ – unter diesem spannenden Titel steht der 42. Kongress des Arbeitskreises für Schulmusik (AfS), der vom 24. bis 27. September 2009 an der Martin-Luther-Universität in Halle stattfindet. Das vielfältige Programm der Tagung dreht sich um „50 Jahre populäre Musik in der Schule“. Über 600 bis 1000 Teilnehmer werden erwartet. Es handelt sich um eine herausragende musikpädagogische Fachtagung, die aller zwei Jahre im Wechsel mit der Bundesschulmusikwoche veranstaltet wird.

[ mehr ... ]

Dessau-Wörlitz-Kommission betrachtet die Innenseiten des Gartenreichs

17.09.2009: Es waren Fürst Franz und Fürstin Louise von Anhalt-Dessau, die den Wörlitzer und andere Parks für jedermann öffneten und dazu einluden, das Wörlitzer Schloss – ein Meisterwerk des Architekten Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff – als Musterhaus zu betrachten. Jetzt greift die Jahrestagung der Dessau-Wörlitz-Kommission der MLU die Kulturpraxis des Wohnens als Thema auf. Unter dem Titel: „Innenseiten des Gartenreichs – Die Wörlitzer Interieurs im englisch-deutschen Kulturtransfer“ stehen vom 24. bis 26. September spannende Vorträge auf dem Programm.

[ mehr ... ]

Tagung der Transferwissenschaften – Segen und Fluch „kommunikativer Unerreichbarkeit“

13.09.2009: Die Informationsflut und veränderte Kommunikationsformen sind Kennzeichen der modernen Gesellschaft. Mit diesem Themengebiet beschäftigen sich die Transferwissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und der Georg-August-Universität Göttingen. Vom 21. bis 23. September findet in Halle eine Tagung unter dem Titel „Wissenstransfer in Zeiten von Fundamentalismen – ‚Unerreichbarkeit’ als gesellschaftliche Herausforderung“ statt. Unerreichbarkeit meint dabei den Rückzug der Menschen aus Kommunikations- und Wissenszusammenhängen, Gesellschaftsverbänden oder der Familie.

[ mehr ... ]

Mathematiker aus 26 Ländern treffen sich zur „NUMDIFF-12“

11.09.2009: Am Institut für Mathematik der Martin-Luther-Universität findet vom 14. bis 18. September 2009 zum zwölften Mal das gemeinsam mit dem Centrum voor Wiskunde en Informatica (CWI) Amsterdam veranstaltete Seminar „Numerische Behandlung von Differentialgleichungen und differentiell-algebraischen Gleichungen“ („NUMDIFF“) statt. Rund 140 Teilnehmer aus 26 Ländern werden erwartet.

[ mehr ... ]

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang