Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2007
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2005
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Schafft Wissen. Seit 1502.

Jahr 2008

Wiederentdecktes Bach-Werk:
Erstausgabe und Erstaufnahme stehen bevor

Die von Musikwissenschaftlern der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) entdeckte Orgelfantasie „Wo Gott der Herr nicht bei uns hält“ von Johann Sebastian Bach wird am Dienstag, 10. Juni 2008, während der Händel-Festspiele in Halle erstmals wieder aufgeführt. Die Erstausgabe erscheint beim ortus musikverlag, die Erstaufnahme beim Plattenlabel cpo.

[ mehr ... ]

Festgottesdienst aus Anlass der Händelfestspiele

Am Sonntag, 8. Juni 2008, findet um 10 Uhr in der Marktkirche in Halle der Festgottesdienst aus Anlass der Händelfestspiele statt. Die Predigt über Hesekiel 18 („Ein neues Herz und ein neuer Geist“) wird Universitätsprediger Prof. Dr. Jörg Ulrich halten.

[ mehr ... ]

„Gesellschaftliche Entwicklung nach dem Systemumbruch“
Ausstellung seit dem 23. Mai im Juridicum

Unter dem Titel „Gesellschaftliche Entwicklung nach dem Systemumbruch“ präsentiert der gleichnamige Sonderforschungsbereich (SFB 580) der Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg seine Forschungsergebnisse in einer Ausstellung in Halle. Die Schau ist noch bis zum 11. Juli 2008 im Foyer des Juridicums am halleschen Universitätsplatz zu sehen.

[ mehr ... ]

Schüler-Businessplanwettbewerb: Sieger werden in Halle gekürt

futurego. Sachsen-Anhalt, der Schüler-Businessplanwettbewerb des Landes, wurde in diesem Schuljahr bereits zum dritten Mal erfolgreich durchgeführt. 65 Schülerteams haben im Verlaufe dieses Schuljahres eine eigene Geschäftsidee entwickelt und sie in einem Businessplan aus verschiedenen Perspektiven wie Marketing, Wettbewerb und Finanzierung betrachtet. Die Abschluss- und Prämierungsveranstaltung findet am Mittwoch, 4. Juni 2008, an der MLU (10 bis 17 Uhr) im Löwengebäude, Universitätsplatz 11 statt.

[ mehr ... ]

„Campus meets Companies“ auf dem Universitätsplatz

Bereits zum 10. Mal veranstaltet die studentische Unternehmensberatung Campus Contact Halle e. V. eine hochkarätige Firmenkontaktmesse an der Martin-Luther-Universität. Am Mittwoch, 4. Juni 2008, heißt es am Universitätsplatz von 9:30 bis 16:30 Uhr „Campus meets Companies“ – der Campus trifft Unternehmen. Mit dabei sind mehr als 20 namhafte Firmen, darunter KPMG, Dell, Dow, MLP sowie PriceWaterhouseCoopers und TOTAL.

[ mehr ... ]

Spannende Vorlesungen bei Kinderuniversität 2008

Das Thalia-Theater bietet in Kooperation mit der MLU im Juni wieder Vorlesungen für Kinder an. Mädchen und Jungen der ersten bis vierten Klasse können im Audimax spannende Vorträge anhören. Am Montag, 2. Juni, findet um 9 Uhr die erste Veranstaltung statt, der Rektor Prof. Dr. Wulf Diepenbrock wird die jüngsten Studierenden an der Uni begrüßen. Prof. Dr. Jens Marggraf  widmet sich anschließend dem Thema: "Wieviel Töne hat Musik?"

[ mehr ... ]

„Hallesche Universitätsmusiken“ feiern 15. Geburtstag

Die Konzertreihe „Hallesche Universitätsmusiken“ feiert Ende Mai mit einem Festival ihren 15. Geburtstag. Auf dem Programm stehen vom 27. bis 29. Mai ein Kammermusikabend im Kunstforum Halle, ein Klavierkonzert plus Kammeroper in der Universitätsaula und ein Abendsingen im Botanischen Garten.

[ mehr ... ]

Zwei SFB mit hallescher Beteiligung werden weiter gefördert

Sehr gute Nachrichten für die Martin-Luther-Universität: Gleich zwei Sonderforschungsbereiche (SFB), an denen die MLU beteiligt ist, werden für weitere vier Jahre in Millionenhöhe von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert. Damit können die erfolgreichen Projekte zu den Themen „Gesellschaftliche Entwicklung nach dem Systemumbruch“ und „Differenz und Integration“ zusammen mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena bzw. der Universität Leipzig weitergeführt werden.

[ mehr ... ]

Akademische Ehrung von Prof. Dr. Hermann Gunkel (1862–1932)

Am 23. Mai 2008 findet eine akademischen Ehrung Hermann Gunkels durch die Theologische Fakultät der Martin-Luther-Universität statt. Hermann Gunkel gehört zusammen mit Wilhelm Gesenius zu den beiden bedeutenden Alttestamentlern der halleschen Universität. Er ist Mitbegründer der religionsgeschichtlichen Schule, eine theologische Richtung, die für das Verständnis der Bibel die altorientalischen Texte fruchtbar gemacht hat.

[ mehr ... ]

740.000 Euro für Gründernetzwerk:
UNIVATIONS bekommt weitere Unterstützung

Das Hochschulgründernetzwerk UNIVATIONS Sachsen-Anhalt wird aufgrund seiner äußerst erfolgreichen Arbeit vom Ministerium für Wirtschaft und Arbeit des Landes zunächst bis Juni 2010 weiter gefördert. Das Netzwerk, das vom Institut für Entrepreneurship an der MLU koordiniert wird, erhält rund 740.000 Euro.

[ mehr ... ]

Einladung zur Personalversammlung

Der Personalrat der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg lädt am Mittwoch, 21. Mai 2008, 14 bis 16 Uhr zu einer Personalversammlung ein. Sie findet im Hörsaal XX, Melanchthonianum, Universitätsplatz, statt.

[ mehr ... ]

Beitrag zum Internationalen Jahr des Planeten Erde

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum "Internationalen Jahr des Planeten Erde 2008" spricht Prof. Dr. Peter Wycisk, Institut für Geowissenschaften der MLU, am 20. Mai um 18.15 Uhr zum Thema: „Wird unser Wasser knapp? – Wassermangelgebiete und die Herausforderungen der Zukunft“. Ort: Melanchthonianum, Uniplatz 9, Hörsaal XV.

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang