Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2007
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2005
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Schafft Wissen. Seit 1502.

Jahr 2007

HOCHSCHULE - POLITIK - GESELLSCHAFT

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Hochschule – Politik – Gesellschaft“ spricht Dr. Andreas Keller, Leiter des Vorstandsbereiches Hochschule und Forschung beim Hauptvorstand der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) am 22. November 2007 um 19 Uhr im Hörsaal XVIII, Melanchthonianum, zum Thema: “Die vermarktete Hochschule – Akademische Selbstverwaltung in Zeiten von Hochschulmanagement und Studienbeschleunigung“.

[ mehr ... ]

ADOLPH GOLDSCHMIDT
Buchpräsentation und Vortrag am 22. November

Am 22.November 2007 werden die Kunsthistoriker Prof. Dr. Gunnar Brands und Prof. Dr. Heinrich Dilly (i.R.) um 18 Uhr im Historischen Hörsaal des Löwengebäudes ihren Sammelband über den ersten halleschen Ordinarius für Kunstgeschichte Adolph Goldschmidt vorstellen. Prof. Dr. Claudia Rückert (Berlin) wird einen Vortrag über "Adolph Goldschmidt in Berlin" halten.

[ mehr ... ]

PERSONALVERSAMMLUNG

Der Personalrat der Martin-Luther-Universität lädt am Mittwoch, 21. November 2007, 14 bis 16 Uhr zu einer Personalversammlung ein. Sie findet im Melanchthonianum, Hörsaal XX (Universitätsplatz) statt.

[ mehr ... ]

REKTOR GRATULIERT LEOPOLDINA
Große Ehre für Leopoldina in Halle

Die Leopoldina in Halle hat eine einzigartige Würdigung erfahren. Bundesbildungsministerin Annette Schavan ernannte sie zur Deutschen Akademie der Wissenschaften. Rektor Prof. Dr. Wulf Diepenbrock gratulierte dem Präsidenten der Leopoldina, Prof. Dr. Volker ter Meulen, zu dieser großen Ehre im Namen der MLU ganz herzlich. „Diese Entscheidung stärkt auch den Uni-Standort Halle, weil wir durch die räumliche Nähe in enger Kooperation mit der Akademie stehen. Ich denke, dass wir die wissenschaftlichen Synergieeffekte jetzt noch besser nutzen können“, so der Rektor.

UNIMONO IM NOVEMBER
"Radionachwuchs" mit neuen Ideen

Die Universitätsradiosendung UNIMONO hat in diesem Wintersemester wieder interessierten Radionachwuchs bekommen. Und was passiert, wenn neue Ideen auf alte Strukturen treffen, ist am 19. November 2007 ab 19 Uhr auf Radio Corax 95.9 zu hören.

KARRIERE-INFOS IN HALLES BIOLOGICUM
Firmenkontaktmesse am 15. November

Die erste Mitteldeutsche Firmenkontaktmesse der Ingenieur- und Naturwissenschaften findet am 15. November 2007 im Biologicum an der MLU statt. Die Türen stehen für alle Interessierten von 14 bis 20 Uhr offen.

[ mehr ... ]

LICHT IM LANGEN SCHATTEN
Disputation zum Reformationstag 2007

Zum fünfzehnten Mal seit der Neuauflage jener mittelalterlichen Tradition wissenschaftlicher Disputationen trafen sich am 31. Oktober 2007 sechs Wissenschaftler aus Berlin, Halle und Kiel in der Lutherstadt Wittenberg. Ihr Ziel: eine Antwort zu finden auf die Frage: „Die Reformation als epochaler Einschnitt?“

[ mehr ... ]

INFO-PUNKT MIT UNI-SHOP SEIT
EINEM JAHR IM MARKTSCHLÖSSCHEN

Am 2. November 2007 feierten die Tourist-Information Halle, das Halloren Café und der Info-Punkt der Universität mit Uni-Shop ihren ersten Geburtstag. Seit genau einem Jahr sind alle drei Partner im Erdgeschoss des Marktschlösschens zu finden und bieten weit mehr als eine reine Informations- und Servicestelle für Gäste und Besucher der Stadt.

[ mehr ... ]

HALLESCHE PFLANZENGENETIKER ERRINGEN
ERFOLG IM KAMPF GEGEN PAPRIKA-PUSTELN

In der aktuellen Ausgabe des renommierten Wissenschaftsmagazins „Science“ (Erscheinungstag 25.10.07) sind Pflanzengenetiker der MLU gleich zweimal vertreten. Prof. Dr. Ulla Bonas, Dr. Thomas Lahaye und ihre Mitarbeiter haben herausgefunden, wie ein für Tomaten- und Paprika-Pflanzen spezifischer Krankheitserreger funktioniert – und welchen Mechanismus Pflanzen nutzen, um diesen Krankheitserreger abzutöten.

[ mehr ... ]

WORKSHOP DES SPRACHENZENTRUMS DER MLU

„Modularisiertes Studium und Schlüsselqualifikationen: Was können Sprachenzentren leisten, was erwarten die Fachwissenschaften von ihnen und welche neuen Aufgaben stehen vor den Sprachenzentren“ – unter diesem Thema lädt das Sprachenzentrum der MLU am 9. November 2007 zu einem Workshop ein.

[ mehr ... ]

Q-CELLS RICHTET AN MLU
STIFTUNGSPROFESSUR EIN

Die Q-Cells AG, Europas größter Hersteller von Solarzellen, richtet an der Martin-Luther-Universität eine Stiftungsprofessur für Photovoltaik ein. Den entsprechenden Stiftungsvertrag haben die Partner am Montag, 22. Oktober 2007, am Q-Cells-Standort Bitterfeld-Wolfen unterzeichnet.

[ mehr ... ]

BEGRÜSSUNGSFEIER FÜR "LUTHERS NEUE"
FOTOIMPRESSIONEN

Zur Feierlichen Immatrikulation am 18. Oktober 2007 herrschte auf dem Universitätsplatz buntes Treiben. Die Martin-Luther-Universität hieß rund 2600 Studienanfänger willkommen. Der Andrang war groß, die Erstsemester erwartete ein vielfältiges Programm.

[ mehr ... ]

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang