Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2017
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2007
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2005
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Schafft Wissen. Seit 1502.

Jahr 2007

BEGRÜSSUNGSFEIER FÜR "LUTHERS NEUE"
Feierliche Immatrikulation am 18. Oktober

Mehr als 2600 junge Leute haben in diesem Wintersemester mit ihrem Studium an der Martin-Luther-Universität begonnen. „Luthers Neue“ werden am Donnerstag, 18. Oktober 2007, um 11 Uhr mit einer Festveranstaltung im Auditorium Maximum begrüßt. Rund um die feierliche Immatrikulation rankt sich ein vielfältiges Programm.

[ mehr ... ]

ARGUMENTATION DER UNIVERSITÄT GESTÄRKT
Landesrechnungshof legt Stellungnahme
zum GSZ vor

Die MLU sieht sich in ihrer Argumentation zum Standort des geplanten Geistes- und Sozialwissenschaftlichen Zentrums in Halle gestärkt. In seiner Stellungnahme dazu habe der Landesrechnungshof zwar noch zu klärende Probleme angesprochen, aber auch herausgestellt, dass nur die Universität die mit dem Standort verbundenen Synergieeffekte einschätzen könne, so Rektor Prof. Dr. Wulf Diepenbrock. „Vor diesem Hintergrund spricht aus Sicht der Universität alles für den Standort Emil-Abderhalden-Straße.“

[ mehr ... ]

MLU WIRBT MIT ZEHN GUTEN GRÜNDEN FÜR SICH
Positive Bilanz bei Jahrespressekonferenz

Rund 2 600 junge Menschen beginnen mit ihrem Studium an der Martin-Luther-Universität, etwa 600 mehr als vor einem Jahr. Rektor Prof. Dr. Wulf Diepenbrock und Prorektor Prof. Dr. Christoph Weiser zeigten sich bei der Jahrespressekonferenz erfreut über die gute Auslastung im Jahr des doppelten Abiturjahrgangs.

[ mehr ... ]

UNIMONO IM OKTOBER 2007

Am 15. Oktober sendet die Universitäts- Radiosendung UNIMONO, wie jeden dritten Montag im Monat, auf Radio Corax 95,9. Dieses Mal dreht sich alles um das RadioREVOLTEN-Festival aus dem vergangenen Jahr, bei dem UNIMONO mit einer 6-stündigen Live-Sendung aus den universitären Bereichen kräftig mitgemischt hat. Das Beste daraus gibt es ab 19 Uhr.

DEUTSCH-JAPANISCHES GRADUIERTENKOLLEG
STARTET MIT FESTAKT UND SYMPOSIUM

Das Projekt zum Thema „Formenwandel der Bürgergesellschaft. Japan und Deutschland im Vergleich“ wird zusammen mit der Universität Tokyo (Todai) durchgeführt und von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und der Japanischen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften (JSPS) unterstützt. Am 11. und 12. Oktober 2007 startet das Kolleg mit einem Festakt und einem Symposium an der MLU.

[ mehr ... ]

KAMMERCHOR CHORECT GIBT
SEMESTERERÖFFNUNGSKONZERT

Am 11. Oktober 2007 gibt der studentische Kammerchor CHORECT um 19.30 Uhr in der Aula im Löwengebäude der Martin-Luther-Universität ein Konzert. Der Eintritt ist frei.

[ mehr ... ]

VOM HIMALAJA NACH HALLE
Prakash Chandra Tiwari ist einer von zehn DFG-Mercator-Professoren

Eigentlich forscht und lehrt Prakash Chandra Tiwari auf 2000 Metern Höhe in der Himalaja-Region. Für ein Jahr hat der Inder nun seinen Arbeitsplatz an der MLU. Er ist einer von zehn Mercator- Gastprofessoren, deren Aufenthalt in Deutschland die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert. Die „sehr gute Ausstattung“ habe ihn nach Halle gelockt, erklärt Tiwari.

[ mehr ... ]

UNIVERSITÄTSGOTTESDIENST

Der Semestereröffnungsgottesdienst für das Wintersemester 2007/08 findet am Montag, 8. Oktober 2007, um 18.00 Uhr in der Marktkirche statt. Die Predigt „Die Freude am Herrn ist eure Stärke“ wird Universitätsprediger Prof. Dr. Jörg Ulrich halten. Musikalische Gestaltung: Chor und Orchester der Martin-Luther-Universität.

DER KLIMAWANDEL UND
DIE PFLANZENPRODUKTION

„Klimawandel als Herausforderung“ – lautet der Titel einer landwirtschaftlichen Tagung, die vom 4. bis 5. Oktober 2007 an der MLU veranstaltet wird. Rund 100 Experten aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Schweden kommen zu der Veranstaltung nach Halle.

[ mehr ... ]

SACHSEN-ANHALT-MONITOR 2007
Erhebung zum Download im Internet

Den erstmals erarbeiteten Sachsen-Anhalt-Monitor 2007 stellten Ministerpräsident Prof. Dr. Wolfgang Böhmer und der Politikwissenschaftler Prof. Dr. Everhard Holtmann am Montag, 24.September, in Magdeburg der Öffentlichkeit vor.

[ mehr ... ]

MLU MIT EIGENEM STAND AUF INTERGEO
Geographen wollen Kontakte knüpfen

Vom 25. bis 27.September 2007 findet in Leipzig das weltgrößte Treffen zum Thema Geoinformationstechnologien statt, die Fachmesse INTERGEO. Die MLU ist dabei erstmals mit einem eigenen Stand vertreten. Hallesche Geographen präsentieren u.a. ihre Ergebnisse in den Bereichen Monitoring von Bergbaufolgelandschaften und schadstoffbelastete Vegetation in Flussauen.

[ mehr ... ]

LogoCODE BELEGT 1. PLATZ BEI DER ZWEITEN
RUNDE DES BUSINESSPLANWETTBEWERBS

Das MLU-Gründungsprojekt LogoCODE der beiden Diplomdesigner Oliver Bunke und Mirko Kisser wurde am 6. September im Technikmuseum Magdeburg zum Sieger der zweiten Runde des Businessplanwettbewerbs Sachsen-Anhalt 2007 gekürt.

[ mehr ... ]

Newsarchiv verlassen

Zum Seitenanfang